AUSBILDUNG ZUM DIPLOM-AUGENTRAINER/IN

Das einjährige Ausbildungssystem

Die erschreckende Zunahme an Fehlsichtigkeiten lässt aufhorchen:

  • Fast jeder zweite ÖsterreicherIn benötigt eine Sehhilfe. In Zahlen bedeutet das: Über 4 Millionen ÖsterreicherInnen sind Brillen- oder Kontaktlinsenträger – Tendenz steigend.
  • Immer mehr Kinder und Jugendliche benötigen eine Brille. Allein in den letzten Jahren ist eine alarmierende Zunahme von 30 % an Kurzsichtigkeit bei Kindern festzustellen.

Auch Augenkliniken schlagen Alarm und prognostizieren in den nächsten Jahren eine drastische Verschlechterung der Sehkraft, vor allem bei der jungen Generation. Grund dafür ist in hohem Maße ein Fehlverhalten im Umgang mit digitalen Medien wie Fernseher, Smartphones, Tablets, Spielkonsolen und Computern.

Das Zeitalter der Digitalisierung erfordert neue Wege

 

Wir haben die Brisanz des Themas erkannt und bieten neben den
1- und 2-Tagesseminaren, sowie dem SehtrainerIn auch den
Aus- und Fortbildungslehrgang zum Dipl. AugentrainerIn an.